Hydropsyche Fliegenruten Soldarini



FLIEGENRUTEN HYDROPSYCHE VON SANDRO SOLDARINI FLY TACKLE (SFT)

Wenn auch du dir eine Fliegenrute kaufen möchtest, bei der die Performance im Mittelpunkt steht, dann können wir dir die Fliegenruten von Soldarini Fly Tackle (sft) empfehlen.

Das Fliegenfischen begleitet Sandro Soldarini bereits ein Leben lang. Zuerst nur als Hobby, so wie die meisten von uns. Später betrieb er das Fliegenfischen auch auf Wettbewerbsniveau, wo er nicht weniger als 6 Mal die Italienmeisterschaft gewann. Mit der italienischen Nationalmannschaft hat er auch sehr erfolgreich an zahlreichen europäischen und internationalen Bewerben teilgenommen. Seine jahrelange Erfahrung im professionellen Bereich sowie das enorme Wissen, dass er sich in dieser Zeit im internationalen Wettbewerb-Betrieb angeeignet hat, möchte Sandro mit der Fliegenfischer-Community teilen.

Sein Ziel ist es, professionelles Fliegenfischer Equipment für jeden zugänglich zu machen. Wir freuen uns, euch diese unterschiedlichen Serien von Fliegenruten von Soldarini Fly Tackle anbieten zu können.

1. FLIEGENRUTEN HYDROPSYCHE TOURNAMENT

Die Fliegenruten HYDROPSYCHE TOURNAMENT von Soldarini Fly Tackle gehören unseres Wissens zu den innovativsten am Markt. Während bei herkömmlichen Ruten die Kohlefasern im 90° Winkel angeordnet sind, sind sie hier in Bezug auf den Schaft um 45 Grad geneigt. Die verschieden Kohlefaserlagen sind zudem kreuzweise angeordnet, wodurch diese Fliegenruten stärker und verwindungsfester sind, was vor allem der Wurfgenauigkeit zugutekommt.

Diese Technik wird bereits bei der Herstellung von anderen Angelruten verwendet, die hohen Belastungen und Verdrehungen (Torsion) ausgesetzt sind, wie z.B. bei modernen Karpfenruten oder Surfcasting-Ruten. Nachdem Sandro Soldarini von den Vorteilen der ersten Testruten überzeugt war, ist er nun der erste Hersteller, der diese Innovation auf eine Fliegenrutenserie übertragen hat.

Dank des Einsatzes von 8 verschiedenen Arten von Hochmodul-Kohlefasern (im 45 Grad Winkel kreuzweise montiert), kombiniert mit der Verwendung modernster Harze, ist es Sandro Soldarini gelungen, sehr dünne, leichte und feinfühlige Blanks herzustellen, ohne an Festigkeit und Robustheit einzubüßen. Die angenehme Aktion dieser Rutenserie ermöglicht es dir, auch große Fische mit sehr dünnen Vorfächern sicher zu landen. Darüber hinaus sorgt die hohe Torsionsfestigkeit der HYDROPSYCHE TOURNAMENT Fliegenrutenserie für höchste Präzision beim Werfen der Fliegenschnur.

Die Qualität dieser Fliegenruten hört nicht beim Carbon auf - für sämtliche Komponenten wurden die besten derzeit erhältlichen Materialien verwendet: der Griff besteht aus qualitativ hochwertigem Kork (flor grade), er wurde mit einem eleganten minimalistischen Aluminiumrollenhalter mit Carbon-Einsatz kombiniert.

Die Ringe einer Fliegenrute sind sehr wichtig - auch hier hat sich Sandro Soldarini für kompromisslose Qualität entschieden. Die Schnurführungsringe sind von recoil und bestehen aus einer Speziallegierung aus Nickel und Titan mit besonderen physikalischen Eigenschaften. Dieses Material ist extrem hart, aber flexibel; d.h. es kann in seine ursprüngliche Form zurückkehren und verbiegt sich somit nicht dauerhaft; außerdem korrodieren recoil Ringe nicht. Der größte Rutenring (stripper guide) kommt hingegen von Sea Guide, einem führenden Unternehmen in der Herstellung dieser speziellen Komponente.

Das robuste Transportrohr der Ruten ist mit vier praktischen Unterteilungen ausgestattet, um das Entnehmen bzw. Verstauen der Rute zu beschleunigen. Es ist auch mit einem verstellbaren Schultergurt ausgestattet.

2. FLIEGENRUTEN HYDROPSYCHE SENSYTIP

Die jahrelange Erfahrung und das gute Netzwerk von Sandro Soldarini zu vielen professionellen Fliegenfischern der Wettkampf-Szene führen immer wieder zu innovativen Rutenserien wie der PRECISION SENSYTIP XUL in der HYDROPSYCHE Modell-Familie, welche eigens für die ultrafeine Fischerei auf Forellen und Äschen entwickelt wurde.

Die doppelte Angabe der Schnurklasse bei den Spezifikationen der einzelnen Rutenmodelle ist dabei kein Schreibfehler, sondern der gleich zwei Spitzen geschuldet, die jeder Rute der HYDROPSYCHE PRECISION SENSYTIP XUL Serie beiliegen. Neben der Standard-Spitze wird eine speziell entwickeltes Spitzenteil mitgeliefert, das auf der Sensytip-Technologie von Soldarini basiert und quasi das Herzstück dieser innovativen Rutenserie bildet.

Dieses dünnere Sensytip-Spitzenteil verfügt über ein Voll-Carbon-Insert im oberen Bereich der Spitze, das dir durch seine unerreichte Feinfühligkeit zu jeder Zeit absolute Kontrolle über die Drift deiner Nymphen erlaubt. Diese Spitze ist so sensibel, dass sie jeden Klopfer deiner Nymphe am Untergrund überträgt, auch wenn diese noch so klein ist. So weißt du nicht nur, wo sich deine Nymphe befindet und ob du sie überhaupt in der „heißen“ Zone anbietest. Durch diesen direkten Kontakt wird dir auch kein Biss mehr entgehen, auch nicht der sachteste Anfasser. Und genau dieses kontrollierte Führen und Anbieten deiner Nymphen macht European Nymphing zu einer derart erfolgreichen und effektiven Technik. Nicht umsonst gehört es bei Wettbewerben im Fliegenfischereibereich längst zur Standardmethode der professionellen Fliegenfischer.

Die HYDROPSYCHE PRECISION SENSYTIP XUL empfiehlt sich für die Verwendung mit sehr langen monofilen Vorfächern oder ausschließlich monofiler Schnur, denn die Flexibilität der Sensytip-Spitze erlaubt dir anständige Wurfweiten und damit vielversprechende Spots zu erreichen, ohne auf das Wurfgewicht einer Fliegenschnur angewiesen zu sein.

Die HYDROPSYCHE PRECISION SENSYTIP XUL eignet sich hervorragend zum Anbieten von kleinen und kleinsten Nymphen an dünnen und feinen Tippets. Durch den großen Flex und die hohe Biegsamkeit federt die Sensytip-Spitze Fluchten und Stöße im Drill butterweich ab und vor allem kleinere und mittelgroße Fische drillst du gekonnt aus.

Durch die Verwendung der Standard-Spitze verwandelst du die HYDROPSYCHE PRECISION SENSYTIP XUL in eine zweite Rute, die du perfekt mit dünnen, leichtgewichtigen Fliegenschnüren fischen kannst, die speziell für das European Nymphing entwickelt wurden. Sollte sich während des Fischens ein Schlupf ereignen und die Fische zu steigen beginnen kannst du mit dieser Rute natürlich auch deine Trockenfliege entsprechend präsentieren.

Die Ausstattung aller Fliegenruten der HYDROPSYCHE PRECISION SENSYTIP XUL Rutenserie ist wie gewohnt kompromisslos und in erster Linie auf Performance ausgelegt, ganz nach dem Motto „form follows function“. Der mittelschnelle, sehr schlanke Blank ist in einem unauffälligen, matt schwarzen Finish gehalten und bis auf den Schnurführungsring mit Einsteg-Ringen bestückt.

Der Half-Wells-Griff besteht aus Flor Grade Kork und an kritischen Stellen mit Kork-Composite-Inserts verstärkt. Der Rollenhalter ist für maximale Gewichtsersparnis aus hochwertigem 6061 Aluminium gefertigt und besitzt eine optische ansprechende Einlage aus Carbon. Bei den beiden kürzeren Modellen dieser Rutenserie wird die Rolle traditionell nach oben hin (up-lock) am Rollenhalter eingeschraubt. Die beiden längeren Rutenmodelle verfügen hingegen über einen down-lock-Rollenhalter, der für eine bessere Balance von Rute und Rolle sorgt.

Zudem sind die beiden Ruten in 10‘ und 10‘6‘‘ Länge mit einem fighting butt ausgestattet. Dieser erlaubt dir ein ermüdungsfreieres Führen der Fliegenrute, indem du sie mit dem fighting butt am Unterarm hinter dem Handgelenk abstützen kannst. Dies ist gerade bei längeren Ruten durch deren größere Hebelwirkung vor allem beim high sticking sehr angenehm.

Ein smartes Detail sind die beiden Längen-Markierungen am Handteil durch die du die Größe des gefangenen Fisches schnell und einfach abschätzen kannst.

Die HYDROPSYCHE PRECISION SENSYTIP XUL ist ein cleveres Gesamtpaket, bei dem du im Prinzip zwei Ruten erwirbst und das zu einem absolut fairen Preis. Die leichtgewichtige, mittelschnelle und äußerst feinfühlige Rute ist für das extrem effektive European Nymphing mit kleinsten Nymphen und feinsten Vorfächern prädestiniert. Wenn du dich für diese sehr feine, gefühlvolle und moderne Art der Fliegenfischerei auf Forellen und Äschen begeistern kannst, wirst du nur schwer an der HYDROPSYCHE PRECISION SENSYTIP XUL Rutenserie vorbeikommen.

3. FLIEGENRUTEN HYDROPSYCHE ELITE

Die Fliegenruten der HYDROPSYCHE ELITE Serie der italienischen Firma Soldarini Fly Tackle gehören zu den besten auf dem Markt erhältlichen Fliegenruten - sie zeichnen sich durch ihre super Performance, die extreme Robustheit sowie das ultraleichte Gewicht aus.

Diese Fliegenruten-Serie ist das Ergebnis einer langen Forschungs- und Entwicklungszeit durch Sandro Soldarini. Sein Ziel war es, ein Produkt von hoher Qualität und maximaler Leistung zu kreieren, für jede Fliegenfischertechnik. Jedes Modell wurde im Detail geplant und getestet, bis Sandro überzeugt davon war, die beste Rute für die jeweilige Anwendung entwickelt zu haben. Das Ergebnis sind Fliegenruten von erhabener Qualität und Performance, die durch ihre Leichtigkeit begeistern.

Die HYDROPSYCHE ELITE Serie umfasst 10 Modelle an High-End-Fliegenruten: alle Rohlinge (blanks) wurden mit einer spiralförmigen Oberflächenbehandlung veredelt. Diese besondere Veredelung macht die Ruten äußerst robust und kratzfest und verleiht ihnen ein modernes und futuristisches Äußeres. Die Rohlinge verfügen über einen ultradünnen Durchmesser (ultra-slim) und weisen gleichzeitig eine erhebliche Materialschicht bzw. -stärke auf. Die verwendeten Materialien sind die besten auf dem Markt erhältlichen. Dank angewandter Nanotechnologie und der Fusion mehrerer Schichten von Polymerharzen kann sich das Ergebnis zeigen: ein extrem leichter und zugleich äußerst robuster und leistungsstarker Rohling (blank).

Die spezielle Steckverbindung erleichtert das problemlose Montieren der Fliegenrute und sorgt dafür, dass sich nach dem Fischgang die Rutenteile leicht und ohne zu klemmen lösen lassen.

Für die HYDROPSYCHE ELITE Fliegenruten wurden ausschließlich beste Komponenten von Premiumherstellern verwendet: Recoil Einstegringe, ein Rollenhalter aus Aluminium in gun-smoke Optik und Wurzelholz sowie ein erstklassier Korkgriff in AAAA Qualität. Alle Modelle bestehen aus vier Teilen.

Die Fliegenruten werden mit Futteral und Cordura-Transportrohr ausgeliefert.

4. FLIEGENRUTEN HYDROPSYCHE ELITE PURE

Soldarini Fly Tackle hat mit derselben Technologie wie sie bei der ELITE-Serie Verwendung findet, eine Reihe extrem leichter und reaktionsschneller Fliegenruten zu entwickeln - das Ergebnis ist die neue HYDROPSYCHE ELITE PURE-Serie.

Für die Herstellung der ELITE PURE-Blanks werden bis zu 6 verschiedene Kohlenfaser-Matten verwendet, um maximale Leistung zu gewährleisten. Der schlichte geschliffene Rohling, an dem das Kohlefaser-Gewebe durchscheint, wird mit einem durchaus aggressiven und innovativen Design kombiniert.

Das Ergebnis sind sehr leichte, robuste und spritzige Fliegenruten

HYDROPSYCHE ELITE PURE Fliegenruten sind mit einem Kohlefaser-Rollenhaltern und hochwertigen Recoil-Ringen ausgestattet. Alle Modelle sind 4-teilig und werden mit Futteral und  Rutenrohr geliefert.

5. FLIEGENRUTEN HYDROPSYCHE RCX

Die HYDROPSYCHE RCX-Fliegenrutenserie von Soldarini Fly Tackle entstand aus der Kombination von Graphitschichten und hervorragenden, extrem leichten und flexiblen Polymerharzen. Durch den Einsatz von Nanotechnologie sind die fertigen Ruten sehr leicht und ausbalanciert und liegen damit an der Spitze ihrer Preisklasse.

Die Blanks sind matt gehalten und sind teils mit zusätzlichen Kohlefaserwicklungen in den gleichen Farbtönen wie der Rollenhalter versehen. Die Nymphenruten besitzen einen ist der Down-Lock-Rollenhalter für eine bessere Balance.

Alle Modelle werden als 4-teilige Ruten angeboten und werden mit Rutenrohr und Schutzhülle geliefert.

Hier einige Besonderheiten:

  • Für die RCX-Nymphenruten (ROD401, ROD402, ROD403) wurde ein "down lock" Rollenhalter für eine bessere Balance der montierten Rute verwendet.
  • Die Nymphenmodelle RCX 9'6 und 10'6 (ROD401 und ROD403) sind mit einer zusätzlichen Verlängerung von ca. 30 cm (1 ft) ausgestattet.
  • Bei den RCX-See-Ruten (ROD404, ROD407, ROD408) sind die ersten 2 Ringe überdimensioniert, um das Schießen der Fliegenschnur zu erleichtern.
  • Die RCX Fliegenrute extra distance (ROD409) hat eine im Handteil der Rute eingebaute Verlängerung für Situationen, in denen eine größere Wurfweite erforderlich ist.

6. FLIEGENRUTEN HYDROPSYCHE RCX-DRIFT

Die HYDROPSYCHE RCX DRIFT Fliegenruten haben dieselbe Grundausstattung wie die übrigen Ruten der RCX-Serie - sind aber zusätzlich mit einem sehr praktischen Teleskopauszugssystem ausgestattet.

Bereits in ELITE EXT-Ruten getestet, entschied sich Sandro Soldarini von Soldarini Fly Tackle, auch die RCX DRIFT-Serie mit dieser innovativen und hochwertigen Verlängerung auszustatten.

Das Teleskopsystem ist sehr funktionell (sieht gut aus) und unterstützt dich bei außergewöhnlichen Angelbedingungen. Das Ergebnis der Entwicklungsarbeit von Soldarini Fly Tackle ist überraschend, die verfügbaren Modelle sind perfekt ausbalanciert.

Beide verfügbaren Modelle, in der Version 9'6, sind perfekt für das Trockenfliegenfischen, die Verlängerung des Handteils (10'2) ist extrem leicht und vielseitig, und deshalb sind sie perfekt für alle modernen Nymphentechniken geeignet.

Die Blanks sind matt gehalten und sind teils mit zusätzlichen Kohlefaserwicklungen in den gleichen Farbtönen wie der Rollenhalter versehen. Der Rollenhalter ist “down lock” (fixiert die Rolle nach unten) für eine bessere Balance.

Alle Modelle werden als 4-teilige Ruten angeboten und werden mit Rutenrohr und Schutzhülle geliefert.

7. FLIEGENRUTEN HYDROPSYCHE LAGO & HYDROPSYCHE PIKE

In den letzten Jahren erlebt die Fliegenfischerei in Angelteichen wie auch das Fliegenfischen auf große Raubfische einen enormen Zulauf. Mit den beiden Fliegenrutenserien HYDROPSYCHE LAGO und HYDROPSYCHE PIKE präsentiert Sandro Soldarini ganz speziell auf diese Angeltechniken abgestimmte Fliegenruten in gewohnt hervorragender Qualität, sowohl was die verwendeten Materialien als auch die Verarbeitung anbelangt.

Die Verwendung von CX Full Carbon erlaubte auch bei diesen beiden Rutenserien die Entwicklung dünne und leichte Rutenblanks mit betont schneller Aktion, die aber dennoch eine hohe Leistungsreserve verfügen. Die übrigen Ausstattungsmerkmale der einzelnen Modelle wurden ganz spezifisch auf den jeweiligen Einsatzzweck abgestimmt und garantieren dir damit absolut zuverlässige und leistungsfähige Fliegenruten für die verschiedenen Techniken der Fliegenfischerei im Stillwasser.