Fliegenruten von Loomis & Franklin

Top Performance zum kleinen Preis



EINE ERFOLGREICHE PARTNERSCHAFT

LOOMIS & FRANKLIN ist die italienische Marke, die es dank des ausgezeichneten Preis-Leistungs-Verhältnisses ihrer Produkte geschafft hat, sich eine treue Fangemeinde unter Fliegenfischern aufzubauen. Durch die Zusammenarbeit mit Sandro Soldarini ist es LOOMIS & FRANKLIN gelungen, eine Serie von Fliegenfischerruten zu entwickeln, die in jeder Hinsicht überzeugen können.

DIE PASSENDE FLIEGENRUTE FÜR ALLE ANFORDERUNGEN

Das von Sandro Soldarini entwickelte und von LOOMIS & FRANKLIN präsentierte Sortiment an Fliegenruten ist sehr umfangreich und bietet dir für jede Technik des Fliegenfischens die maßgeschneiderte Fliegenrute.

Sehen wir uns gemeinsam die verschiedenen Modelle im Detail an:

  • SMALL CREEK: Diese Serie von Fliegenruten wurde speziell für kleine Gebirgsbäche entwickelt. In dieser Umgebung kommt es vor allem auf kompakte Abmessungen an. Dabei muss jedoch die Performance des Gerätes gewährleistet bleiben. Die bemerkenswerte Wurfpräzision und die schnelle Aktion dieser Ruten ermöglichen es dir, besonders beim Fischen mit kleinen Trockenfliegen sehr effektiv zu sein, wo die Präzision ein wesentlicher Faktor ist.
  • RIVER & STREAM: Diese Serie von Fliegenruten ist sicherlich die universellste in der Palette von LOOMIS & FRANKLIN. Damit ist sie ideal für alle Fliegenfischer, die sehr vielseitig am Wasser unterwegs sind. Wenn auch du eine Rute suchst, die sich bestens für die Fischerei mit der Trockenfliege sowie der Nassfliege eignet, mit der du aber auch klassische mit der Nymphe fischen kannst und je nach Gegebenheit auch einen leichten Streamer perfekt wirft und führt, dann sind die Fliegenruten der Serie RIVER & STREAM genau das Richtige für dich.
  • NYMPH: Die Länge dieser Ruten von 9'6'' bis 12' Fuß ist ideal für alle Anwendungen der modernen Fliegenfischerei mit der Nymphe, sprich des Euro Nymphings. Trotz ihrer verblüffenden Sensibilität, mit der du auch jeden noch so zarten Biss wahrnehmen wirst, bieten diese Fliegenruten genügend Kraftreserven, um auch größeren Fischen im Drill Paroli bieten zu können und diese zügig und sicher zu landen.
  • STREAMER: Der Name dieser Rutenserie ist Programm. Speziell für das Fliegenfischen mit dem Streamer im See und im Fluss entwickelt, hältst du hier ein sehr robustes Produkt in den Händen, das speziell für die Fliegenfischerei mit großen Fliegen auf kampfstarke Fische ausgelegt wurde.
  • PREDATOR: Wenn es hart auf hart kommt, kannst du dich auf die Fliegenruten der PREDATOR-Serie verlassen. Kraftvoll und sehr robust, bieten sie dir die Sicherheit, es mit den großen Raubfischen wie Hechten und Welsen im Drill auf Augenhöhe aufnehmen zu können. Auf diese Weise zieht sich der Drill dieser kampfstarken Fische auch nicht unnötig in die Länge. Das schont den Fisch, da es den Stress des Drills erheblich verkürzt. Das ist immer dann von grundlegender Bedeutung ist, wenn du nach einem unvergesslichen Drill den Fisch wieder möglichst unversehrt in sein nasses Element entlassen willst.
  • STILLWATER: Aufgrund der stetig wachsenden Nachfrage auf dem gesamten europäischen Markt wurden diese Fliegenruten für das Angeln in Stillgewässern entwickelt und von LOOMIS & FRANKLIN in die Modellpalette mitaufgenommen. Mit ihren ganz speziellen Eigenschaften ermöglichen sie im Wurf auch weite Distanzen zu erreichen, wie sie an Seen und Teichen oft notwendig sind. Die höheren Schnurklassen und die längeren Ruten erlauben dir auch spezielle Würfe wie den Froller, mit dem du auch dann noch weit werfen kannst, wenn der Platz hinter dir sehr eingeschränkt ist.
  • SCANDI - SKAGIT - SPEY: Die breite Palette an Fliegenruten von LOOMIS & FRANKLIN wird von echten Zweihandruten abgerundet. Diese sind ideal für das Fliegenfischen auf Lachs und Steelhead sowie überall dort, wo man in großen Flüssen mit der Fliege fischt.

QUALITÄT ZU EINEM VERNÜNFTIGEN PREIS

Das gesamte Fliegenruten-Programm von LOOMIS & FRANKLIN zeichnet sich durch ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis aus. Dabei haben Sandro Soldarini und sein Team bewusst auf ein elegantes und perfektes Finish der Ruten verzichtet, das nur den Preise in die Höhe getrieben hätte, ohne einen in der Praxis spürbaren Mehrwert zu bringen. Durch den Verzicht auf sämtlichen Schnickschnack war es möglich, qualitativ hochwertige Materialien einzusetzen und dennoch einen sehr erschwinglichen Preis zu beizubehalten.

Alle von Sandro Soldarini entworfenen und von LOOMIS & FRANKLIN angebotenen Fliegenruten sind vierteilig (mit Ausnahme der SMALL CREEK SX 7'6'' - #4). Verbaut wurden Einstegringe in solider Qualität. Die Fliegenruten besitzen einem Rollenhalter eloxiertem Aluminium und einem Korkgriff. Sämtliche Ruten werden in einem Cordura-Transportrohr mit Unterteilungen ausgeliefert.

Das gesamte Fliegenruten-Programm besteht aus Modellen in drei unterschiedlichen Kohlefasermischungen angeboten, die sich durch die Kürzel IM7, IM8 und IM12 unterscheiden:

  • IM7: Einführungsjahr 2016 (in unserem Online-Shop werden diese Modelle durch die IM8-Modelle ersetzt
  • IM8: Einführungsjahr 2023
  • IM12: Einführungsjahr 2018

Die IM12-Serie aus einer etwas leistungsfähigeren Kohlefasermischung. Daher zeichnet sie sich durch etwas leichtere Blanks aus, die eine mittleren bis mittelschnellen, aber progressiven Aktion aufweisen.