Wathosen hotfly superb ALPINE DIVER V2

Art.-Nr.: WAD202

Die ALPINE DIVER V2 Wathosen von hotfly sind für Vielfischer konzipiert. Dank der neuartigen Gewebe-Verschweißung ohne Nahtlöcher und Nähte sowie des hochwertigen Multilayer-Hochleistungsgewebes (Made in Japan) sorgen die atmungsaktiven Wathosen von hotfly für viele Fischgänge im Trockenen! Dank des genialen Trägersystems kannst du die Wathose blitzschnell in eine Hüftwathose umwandeln.


399,00 €

inkl. 22% USt., zzgl. Versand

verfügbar

Dieses Produkt hat Variationen. Wähle bitte die gewünschte Variation in der unten stehenden Tabelle aus.



Artikelname Grösse Menge Preis
Wathosen hotfly superb ALPINE DIVER V2 - XS
XS
399,00 € *
Wathosen hotfly superb ALPINE DIVER V2 - S
S
399,00 € *
Wathosen hotfly superb ALPINE DIVER V2 - M
M
399,00 € *
Wathosen hotfly superb ALPINE DIVER V2 - MK Medium King
MK
399,00 € *
Wathosen hotfly superb ALPINE DIVER V2 - MS Medium Slim
MS
399,00 € *
Wathosen hotfly superb ALPINE DIVER V2 - L
L
399,00 € *
Wathosen hotfly superb ALPINE DIVER V2 - LK Large King
LK
399,00 € *
Wathosen hotfly superb ALPINE DIVER V2 - LS Large Slim
LS
399,00 € *
Wathosen hotfly superb ALPINE DIVER V2 - XL
XL
399,00 € *

Beschreibung

Nachdem die erste Serie der ALPINE DIVER Wathosen bei Vielfischern sehr gut angekommen ist und sich klammheimlich zum Insidertipp gemausert hat, schickt hotfly superb nun den Nachfolger ins Rennen, die ALPINE DIVER V2. Hierbei handelt es sich um eine konsequente Evolution der ersten Serie: Bewährtes wurde beibehalten - einige sinnvolle Neuerungen eingearbeitet. Dank der Zusammenarbeit mit erfahrenen Fliegenfischern, welche die erste Version über mehrere Jahre im Praxiseinsatz hart auf die Probe stellten, konnten die wenigen Schwächen eliminiert und einige interessante neue Eigenschaften hinzugefügt werden.

Trocken zu bleiben, ist für das Fliegenfischen von grundlegender Bedeutung - angesichts des großen Erfolgs der Vorgängerversion in Bezug auf die Wasserdichtigkeit, wurden diesbezüglich keine größeren Änderungen vorgenommen. Wie für die Vorgängerserie verwendet hotfly superb auch für die ALPINE DIVER V2 Wathosen die bewährte Gewebe-Verschweißung ohne klassische Nahtlöcher. Dabei werden die zu verbindenden Gewebeteile mittels eines patentierten Verfahrens unter Druck und Hitze miteinander verschweißt. Der Vorteil liegt auf der Hand - das Gewebe wird nicht tausendfach durchlöchert wie bei einer klassischen Naht. In Kombination mit dem 5-lagigen Hochleistungsgewebe (Made in Japan) garantiert diese Verbindungstechnologie maximale Sicherheit gegen Abrieb, Kondenswasserbildung (Schweiß) und Wasserinfiltration.

Hier ein Überblick der wichtigsten technischen Eigenschaften und Kennzahlen des verdichteten Mikrofaser-Multilayer-Gewebes aus japanischer Premium-Produktion:

  • Wasserdichte > 30.000 mm Wassersäule
  • Atmungsaktivität > 5.000 g/m²/24 Stunden
  • Stoffgewicht im unteren Bereich: ca. 310 g/m²
  • Stoffgewicht im Brustbereich: ca. 220 g/m²
  • Hohe Abriebs- und Reißfestigkeit

Die ALPINE DIVER V2 verzichtet auf jedweden Schnickschnack, der im Laufe der Nutzung zu einem möglichen Problem werden könnte. Deshalb hat sich hotfly superb für ein geradliniges und funktionales Design entschieden: z.B. wurde bewusst auf "coole andersfarbige Stofflagen" verzichtet, die oft rein aus ästhetischen Gründen aufgenäht werden. Weniger Schnickschnack bedeutet weniger Nahtstellen und somit weniger Problemquellen.

Die Marke hotfly superb ist bekannt dafür, die Ideen erfahrener Fliegenfischer in die Produktentwicklung von Beginn an einzuarbeiten - das Ergebnis sind hochwertige und praktische Produkte für den alltäglichen Einsatz am Wasser. Das verstellbare innovative Trägersystem erlaubt es z.B., die Brustwathose in wenigen Sekunden in eine Hüftwathose zu verwandeln. Besonders im Sommer und beim Fliegenfischen in kniehohen Gewässern ist diese Flexibilität ein Traum! Die Hosenträger sind außerdem mit einer bequemen verstellbaren Neoprenpolsterung ausgestattet, um maximalen Komfort im Schulterbereich zu gewährleisten, selbst am Ende eines langen Fischertages.

Ein weiterer Vorteil der ALPINE DIVER V2 Wathosen besteht darin, auch ohne Fliegenweste fischen zu können - sie verfügt nämlich über 2 große Außentaschen, 2 Innentaschen, 3 Tool-Tabs und 3 D-Ringe zum Verstauen und griffbereiten Anbringen von wichtigem Zubehör:

Beide Außentaschen (Brusttaschen) sind mit einem wasserdichten Reißverschluss von YKK ausgestattet. Die hintere der beiden Taschen ist mit Fleece gefüttert und von links und rechts zugänglich - somit ist sie als Handwärmetasche in der kalten Jahreszeit ideal; auch längere Gegenstände oder große Fliegendosen finden hier bequem Platz.

Die erste Brusttasche auf der Innenseite ist zweiteilig und ausklappbar. Vor allem bei der Verwendung der Wathose als Hüftwathose bietet es sich an, die Brustinnentasche auszuklappen, um diverses Zubehör wie Vorfächer usw. griffbereit zu haben. Das Klettverschluss-Weibchen dient als Flypatch zum Trocknen der Fliegen.

Die zweite Brusttasche auf der Innenseite ist wasserdicht, besteht aus durchsichtigem Kunststoff und ist ideal zum sicheren Verstauen deines Smartphones - baden gegangene Smartphones gehören von nun an der Vergangenheit an! Dank der Touch-Technologie kannst du das Smartphone bedienen, ohne es herausnehmen zu müssen. Die Smartphone-Tasche ist mit Klettverschluss an der Innenseite der ALPINE DIVER V2 befestigt und lässt sich mühelos entfernen.

Wichtiges Fliegenfischer-Zubehör, das immer griffbereit sein muss, wie Schnurclipper, Vorfachspulenhalter, Schwimmmittel usw. können an den 3 Tool-Tabs der ALPINE DIVER V2 angebracht werden, die sich am Trägersystem bzw. an der Brust befinden. Die Wathose verfügt auch über 3 D-Ringe, wobei jener auf der Rückseite zum Befestigen eines Watkeschers verwendet werden.

Beim Design der ALPINE DIVER V2 Wathosen hat sich hotfly an europäische Schnittgrößen bzw. Passformen orientiert, d.h. die Wathosen fallen z.B. im Gesäßbereich nicht überdimensioniert aus. Der Schritt wurde etwas höher gesetzt als üblich, um eine bequeme Fortbewegung zu ermöglichen, z.B. beim Überwinden großer Steine oder beim Aufstieg aus Bachböschungen. Der Knöchelbereich am Übergang zum Neoprenfüßling wurde etwas breiter gehalten, um das An- und Ausziehen der Wathose komfortabler zu gestalten.

Die Hauptunterschiede zum Vorgängermodell liegen im Neoprenfüßling. Dieser ist beim Fischen hohen Belastungen ausgesetzt und besteht zudem aus mehreren verklebten Neoprenteilen. Deshalb hat hotfly superb die Materialstärke von 3,5 mm auf 4 mm erhöht und - was noch wichtiger ist - den Verlauf der einzelnen Neoprenteile verändert. Dadurch ergeben sich weniger und einfachere Verbindungspunkte als beim Vorgängermodell. Darüber hinaus werden nun alle Klebe-Verbindungen des Neoprenfüsslings durch ein abriebfestes Klebeband geschützt.

Auch das Material der Gravel Guards, also der Gamaschen, die dafür sorgen, dass weniger Sand in die Watschuhe eindringt, wurde geändert. Es besteht nun aus Neopren, das mit einem robusten und widerstandsfähigeren Gewebe bezogen ist. Der elastische Watgürtel und das Zugband im Brustbereich sorgen für Sicherheit beim Waten in tieferen Gewässern, sofern beide zurecht angezogen sind.

Auf Wunsch vieler Stammkunden hat hotfly superb für die ALPINE DIVER V2 auch Sondergrößen für extra robuste bzw. sehr schmale Fliegenfischer eingeführt.

Hier das Wichtigste der Ausstattung im Überblick:

  • Hoch atmungsaktives, abrieb- und reißfestes, wasserdichtes 5-lagiges Mikrofaser-Hochleistungsgewebe (Made in Japan)
  • Patentierte Verbindungstechnologie durch Verschweißen unter Hitze und Druck, ohne Nähte
  • Durch geniales Trägersystem blitzschnell von Brust- in Hüftwathose konvertierbar
  • 2 große wasserdichte Brusttaschen außen, eine davon mit Fleece-Fütterung (Handwärmetasche)
  • 2 ausklappbare Brusttasche innen, eine davon durchsichtig und speziell für das Smartphone entwickelt
  • 3 Tool-Tabs für diverses Zubehör
  • 3 D-Ringe für diverses Zubehör und Watkescher
  • Integrierte Gravel Guards (Gamaschen) aus Neopren mit robuster Beschichtung
  • 4,0 mm doppelt verklebte und versiegelte Neoprenfüßlinge
  • Wasserdichte Außenreißverschlüsse von YKK
  • Inklusive elastischem Watgürtel

Das Fliegenfischer-Forum hat den Vorgänger der ALPINE DIVER V2 getestet, hier geht's zum Testbericht.

(a) Achtung, die in der Tabelle angegeben maximalen Körperabmessungen sind Erfahrungswerte ohne Gewähr. Bist du dir bezüglich deiner Größe unsicher? Dann teile uns deine Abmessungen mit, damit wir dir die richtige Größe empfehlen können.
(b) Als Umfang ist der größte Körperumfang gemeint (Brust, Bauch oder Hüfte).

  MAXIMALE KÖRPERABMESSUNGEN - Erfahrungswerte (a) Abmessungen Wathose
Größe Wathose Größe Gewicht Umfang (b) Schritthöhe Schuhgröße Umfang Schritthöhe
XS 168 cm 65 kg 103 cm 78 cm 38-40 107 cm 86 cm
S 174 cm 75 kg 106 cm 80 cm 40-42 110 cm 89 cm
M 182 cm 85 kg 110 cm 84 cm 42-44 114 cm 94 cm
MK Medium King 180 cm 100 kg 120 cm 82 cm 42-44 124 cm 94 cm
MS Medium Slim 182 cm 72 kg 105 cm 84 cm 42-44 109 cm 94 cm
L 188 cm 96 kg 118 cm 90 cm 43-45 122 cm 99 cm
LK Large King 186 cm 115 kg 128 cm 88 cm 43-45 132 cm 99 cm
LS Large Slim 188 cm 82 kg 109 cm 90 cm 43-45 113 cm 99 cm
XL 196 cm 110 kg 126 cm 94 cm 45-47 130 cm 102 cm

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Gib die erste Bewertung für diesen Artikel ab und hilf anderen bei der Kaufentscheidung:

Frage zum Produkt

Kontaktdaten
Frage zum Produkt



Kunden kauften dazu folgende Produkte